Verein der Förderer des Hauses des Deutschen Ostens e.V. :: Archiv :: 2020

Suche

Archiv 2020



Konzert am 21. Februar 2020
von Brigitte Steinert und Prof. Dr. Kilian Sprau
"Ich hab' noch einen Koffer in Berlin"


Am 21. Februar 2020 fand das Konzert von Brigitte Steinert und Prof. Dr. Kilian Sprau mit Liedern und Gedichten aus der Jahrhundertwende des vorherigen Jahrhunderts statt.

Zunächst führte der Direktor des Haus des Deutschen Ostens, Herr Prof. Dr. Weber einleitend ein, dass das HDO zuerst überlegte, aufgrund der aktuellen schrecklichen Geschehnisse in Hanau das Konzert abzusagen. Man entschied sich aber dann doch dafür, das Konzert stattfinden zu lassen, um damit bewusst auch ein Signal gegen Rechtsextremismus und Gewalt zu setzen. Denn die Autoren und Komponisten, deren Werke präsentiert werden, wurden aus den verschiedensten Gründen (z.B. wegen jüdischer Abstammung) in der Zeit des Nationalsozialmus bis 1945 verfolgt. Den Opfern des schrecklichen Anschlags von Hanau wurde mit einer Schweigeminute gedacht.

Anschließend verzauberten die beiden Künstler das Publikum mit einem grandiosen Konzert. Es war sehr kurzweilig, zeitweise nachdenklich und intensiv, aber immer wunderschön. Zusammengefasst ein gelungener Abend trotz aller Umstände.

Ein paar bildliche Eindrücke:
Bild "Konzert_2020-1.jpg"
Bild "Konzert_2020-2.jpg"
Bild "Konzert_2020-3.jpg"
Bild "Konzert_2020-4.jpg"
Bild "Konzert_2020-5.jpg"
 
Bildmaterial: Copyright HDO-Förderverein

Um die Arbeit des HDO weiter aktiv zu unterstützen, baten die beiden Künstler auch um Spenden für den HDO-Förderverein. Wir sagen deshalb DANKE!


Mitgliederversammlung

Die 27. Mitgliederversammlung fand am Dienstag, den 18. Februar 2020 in der Gaststätte "Zum alten Bezirksamt" im HDO statt.

Wir freuten uns sehr über Ihr zahlreiches Erscheinen! Vielen herzlichen Dank dafür.